Mit Anamnese+ beziehen Sie Ihre Patient:innen von Anfang in die Behandlung ein.

Mit Anamnese+ beziehen Sie Ihre Patienten von Anfang in die Behandlung ein.

Ressourcenschonende
Patient:innenaufnahme

Anamnese+ beschleunigt den Aufnahmeprozess von Patient:innen in der stationären und ambulanten Versorgung.

Vollständige
Datenerhebung

Patient:innen erfassen per
digitaler Eigenanamnese alle relevanten Gesundheitsinformationen auf ihrem eigenen Endgerät.

Unterstützt bei
der Diagnose

Gesundheitsinformationen werden in aufbereiteter Form an die behandelnden Mediziner:innen weitergeleitet.

Video zu Amamnese+

Mit Anamnese+ wird Wartezeit zu einer wertvollen Ressource!

Der interaktive Gesundheitsassistent 

Stellt die richtigen Fragen für jeden Fall

Wir bauen keine “Online-Fragebögen”. Anamnese+ ist ein interaktives und intelligentes Medizinprodukt, das durch dynamisches Nachfragen alle wichtigen Gesundheitsinformationen erfasst. Grundlage dafür sind evidenzbasierte medizinische Standards und Leitlinien. Nach Bedarf individualisiert unser Team aus Mediziner:innen und Wissenschaftler:innen die DOCYET-Anamnesedialoge und ergänzt diese um kundenindividuelle Produktfunktionen.
Eine gut vorbereitete Anamnese

Unterstützt den Ärzt:innen-Patient:innen-Dialog

Die Befragung der Patient:innen erfolgt mit Anamnese+ noch vor dem persönlichen Ärzt:innen-Patient:innen-Gespräch, standort- und geräteunabhängig. Ob von Zuhause oder vor Ort: Die Fragen und Antwortoptionen sind für die Patient:innen verständlich formuliert, sodass sie alle für die weiteren Schritte notwendigen Informationen selbstständig und in Ruhe zur Verfügung stellen können. Ärzt:innen können bei Bedarf nachhaken und sich auf das Wesentliche konzentrieren: die Untersuchung und Behandlung ihrer Patient:innen! 
Sicherer Datentransfer und Interoperabilität

Für die flexible Anbindung in die
bestehende Systemlandschaft

Als B2B-Lösung können Sie Anamnese+ in Ihre Online-Terminbuchung, das Patient:innenportal, Ihre Notaufnahmesoftware, das Praxisverwaltungssystem oder Ihre Webseite einbinden. Die cloudbasierte Anwendung ist kompatibel zu etablierten Standards wie HL7-FHIR und dadurch leicht in die bestehende Systemlandschaft integrierbar.
Previous
Next

Wovon die Patient:innen
profitieren

Intuitive
Bedienung

Vertraute Benutzer:innenoberfläche für patient:innen-freundliche Dialoge

Smarter Dialog

Anamnese+ versteht, wo der Schuh drückt und fragt gezielt weiter nach

Transparent und sicher

Garantiert DSGVO-konform

Wovon das Krankenhaus profitiert

Effizierente
Abläufe

Dank strukturierter Dokumentation und einem erheblichen Informationsvorsprung

Medizinisch
fundiert

Von Ärzt:innen und Wissenschaftler:innen entwickeltes Medizinprodukt

Hohe Kompatibilität

Integration in alle bestehende KIS- oder Ambulanzprogramme

Gemeinsam gestalten wir die Patient:innenaufnahme im Krankenhaus angenehmer und effizienter

Nutzen Sie das Potential, das in einer optimalen Patient:innenaufnahme steckt!

Anamnese+ und verwandte Anwendungen von DOCYET decken alle MUSS-Kriterien der Fördertatbestände 1 & 4 des KHZGs ab und können Bestandteil des Patientenportals (FTB 2) werden.

Eine individuelle Anpassung an die Besonderheiten der Fachbereiche und Abläufe des Krankenhauses ist möglich.

Als zertifizierter IT-Dienstleister ist für uns die Erfüllung der branchenspezifischen Sicherheitsstandards selbstverständlich.

Auch über diese Partnerfirmen können Sie unsere Produkte integrieren

Kontaktieren Sie
uns jetzt

und profitieren Sie von der Schnellstart-Option

Ob als 3-Jahrespaket im Rahmen des KHZG oder als Pilotprojekt, für die Notaufnahme oder Ihren speziellen Fachbereich: Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. 

Nadine Medler 
Ansprechpartnerin
0341/97853817

Um das Kontaktformular aufzurufen, klicken Sie bitte hier, um reCaptcha und Pipedrive-Cookies zu akzeptieren.